Zeitreise ins Mittelalter 3

Montag: Unser erster Tag der Projektwoche Mittelalter.
Alle Klassen treffen sich am Pausenhof und werden mit einer Hymne und einigen Worten des Herolds (= Schulleiterin) begrüßt. Und einem Rätsel: Woher kommt die Redewendung: einen Zahn zulegen? (Und siehe da: ein Schüler einer zweiten Klasse weiß die Lösung!)
An diesem Tag ist nur eines wichtig: das Theaterstück „Robin Hood“, gespielt vom Theater „Rootslöffel“. Im Gemeindesaal hat das mobile Theater alles aufgebaut und die Schauspieler spielen an diesem Morgen das Stück zweimal, damit es alle Klassen sehen können. Mich fasziniert wieder einmal die minimale Ausstattung der Bühne (Kartons) mit maximaler Wirkung und Einsatzmöglichkeit. Eine tolle Einstimmung auf die Woche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.